Traktionsbehandlung mit Magnetfeld und Hochfrequenz-Diathermie

Wir wenden in unserer Praxis altbewährtes Wissen in modernen Therapieformen an. Wir können in unserem neuen Therapiegerät bewährte Therapieformen kombinieren:

1. Traktion:

Entlastung für Wirbelsäule, Hüft- und Extremitätengelenke durch variable, harmonische, individuell eingestellte Pulsationsprogramme.

sehr gute Eignung bei Wirbelsäulensyndromen, Arthrose, Hüftgelenksblockierungen.

2. Hochfrequenz-Diathermie

Elektromagnetische Wellen durchdringen Haut und Fettgewebe ungehindert, entfalten ihre Wärmewirkung in der tieferliegenden Muskulatur, verbessern hier die Durchblutung, entspannen die Muskulatur und verbessern damit den Abtransport von entzündlichen Substanzen.

sehr gute Eignung bei Wirbelsäulensyndromen, Nerven- und Muskelschmerzen, Knochenhaut- und Gelenkentzündungen

3. Magnetfeldtherapie

führt zur energetischen Regulierung der Körperzellen, damit zur Verbesserung des Zellstoffwechsels und regenerativer Prozesse.

sehr gute Eignung bei Osteoporose, Durchblutungsstörungen, Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen, Förderung der Vitalität und des Wohlbefindens.

Content Bottom
 
mainBottom